Verwendung 2017

Für das Jahr 2017 wurden die Spenden, die bis einschließlich 31.12.2017 eingegangen sind, zur Förderung folgender Projekte verwendet:

Zusammen sind es € 1.419,60 geworden. Wie angekündigt ist dieser Betrag zur Hälfte geteilt (also je € 709,80 ) an die Diakonie Katastrophenhilfe und den Ärzte ohne Grenzen e. V. überwiesen worden.

Ein riesengroßes Dankeschön an alle, die dies möglich gemacht haben und diese Aktion unterstützt haben.

Wir konnten die Spenden soweit kanalisieren, sodass folgende Projekte unterstützt werden:

 

Für die Soforthilfe:

Afrika: Hungerhilfe (aktuell in Südsudan, Kenia, Äthiopien, Somalia)

Diakonie Katastrophenhilfe
Caroline-Michaelis-Str.1
10115 Berlin

 

Für die Nachhaltigkeit:

Ärzte ohne Grenzen: Mangelernährung

Ärzte ohne Grenzen e. V.
Am Köllnischen Park 1
10179 Berlin